Abwasserbehandlung in der Lebensmittelindustrie: Effizienter Wassereinsatz in vielschichtigen Prozessen

Lebensmittelproduzenten benötigen viel Wasser. Es ist nicht nur wichtiger Bestandteil ihrer Produkte, sondern auch von zentraler Bedeutung für die Prozesskette: Wasser wird sowohl zur Herstellung als auch zur Reinigung der Rohstoffe, Maschinen und Anlagen eingesetzt.

Branchen-Schwerpunkte im Überblick

DAS -Technologien entfernen zuverlässig Feststoffe und lipohile Stoffe bevor das Betriebswasser mithilfe der biologischen Abwasserbehandlung von DAS Environmental Expert effektiv und kosteneffizient aufbereitet wird. Dank der Flexibilität der Anlagen stellen auch wechselnde Produktchargen kein Problem dar. Erfahren Sie hier, wie wir zum Beispiel die Abwasserbehandlung in Molkereien, der Fleischverarbeitung und der Kartoffelveredelung optimieren.

Wasseraufbereitung in kleinen und mittleren Molkereien

Abwässer der Milchindustrie resultieren hauptsächlich aus der Reinigung von Anlagentechnik und Zulieferfahrzeugen. Die zu behandelnden Molkereiabwässer unterliegen in Menge und Inhaltsstoffen häufig betriebs- und prozessspezifischen Schwankungen. Entsprechend flexibel und individuell muss die Abwasseraufbereitung in Molkereien konzipiert und aufgestellt sein.

Abwasserbehandlung im Bereich Kartoffelverarbeitung

Von der Wäsche der Rohkartoffel über den Schälprozess bis zur Zubereitung wie Kochen oder Blanchieren – die industrielle Kartoffelverarbeitung benötigt große Mengen Wasser. Der Wassereinsatz ist notwendig, jedoch kostenintensiv und ressourcenaufwendig. Intelligente, maßgeschneiderte Abwasserlösungen von DAS Environmental Expert optimieren nicht nur den Rohstoffeinsatz, sondern setzen die Nebenprodukte der Kartoffelverarbeitung auch in nutzbringende Wertstoffe um.

Abwasserbehandlung im Bereich Fleischverarbeitung

Abwässer der industriellen Fleischverarbeitung stellen eine Herausforderung für die biologische Abwasserbehandlung dar. Schlachthöfe und die Fleisch-, Geflügel- und Fischverarbeitung benötigten sehr große Mengen Wasser, um die strikten Hygienevorschriften einzuhalten und eine Verunreinigung oder Geruchsbelästigung zu verhindern bzw. einzugrenzen. DAS-Lösungen garantieren eine schnelle und zuverlässige Reinigung der belasteten Abwässer.