Abwas­ser­be­hand­lung in der Tex­til­in­dus­trie: Sau­be­res Was­ser trotz anspruchs­vol­ler Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se

Die Tex­til­in­dus­trie ist eine abwas­ser­in­ten­si­ve Bran­che. Bei der Pro­duk­ti­on von Gar­nen und Gewe­ben wer­den zudem sehr viel unter­schied­li­che Metho­den ange­wandt und Che­mi­ka­li­en ein­ge­setzt. Die DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH kom­bi­niert daher pass­ge­nau für das jewei­li­ge Werk die rich­ti­gen Ver­fah­ren für eine siche­re und kos­ten­güns­ti­ge Auf­rei­ni­gung von Tex­til­ab­wäs­sern.

Maß­ge­schnei­der­te Anla­gen für die Abwas­ser­rei­ni­gung in der Tex­til­in­dus­trie

Eine zuver­läs­si­ge Abwas­ser­auf­be­rei­tung ist in der Tex­til­bran­che außer­or­dent­lich wich­tig. Denn sowohl zur Her­stel­lung von Gar­nen und Gewe­ben als auch bei der Tex­til­ver­ed­lung ist Was­ser für vie­le Arbeits­schrit­te teil­wei­se in gro­ßen Men­gen erfor­der­lich. Die Abwäs­ser, die dabei ent­ste­hen, kön­nen sehr unter­schied­li­che Che­mi­ka­li­en und Farb­stof­fe ent­hal­ten. Die DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH ver­fügt

über umfas­sen­de Erfah­rung bei der Auf­be­rei­tung anspruchs­vol­ler Indus­trie­ab­wäs­ser. Wir bie­ten Ihnen die pas­sen­den Lösun­gen auch für die Rei­ni­gung und Ent­fär­bung von Abwäs­sern aus der Tex­til­in­dus­trie. Dafür sind, je nach der Men­ge des Abwas­sers sowie der Art der Ver­schmut­zung, unter­schied­li­che Ver­fah­ren geeig­net.

Unse­re Leis­tun­gen im Bereich Tex­til­ab­was­ser

Bei der Pro­duk­ti­on von Gar­nen und Gewe­ben wer­den in der Tex­til­bran­che meh­re­re tau­send Sub­stan­zen vom Löse­mit­tel bis zum Kunst­harz und von Natron­lau­ge bis zum Bleich­mit­tel ver­wen­det. Die Ver­fah­ren, die kon­kret genutzt wer­den, kön­nen sich von Werk zu Werk stark unter­schei­den. Eines jedoch ist über­all gleich: Beim Aus­wa­schen, das sich jeweils an vie­le die­ser Bear­bei­tungs­schrit­te anschließt, gelan­gen teil­wei­se Che­mi­ka­li­en in das Abwas­ser.

Die DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH unter­stützt Sie dabei, pro­ble­ma­ti­sche Sub­stan­zen zuver­läs­sig aus den Abwäs­sern zu ent­fer­nen. Wir wis­sen um die enor­me Band­brei­te an Fer­ti­gungs- und Ver­ed­lungs­ver­fah­ren in der Tex­til­in­dus­trie, und wir stel­len daher gezielt für Sie die pas­sen­den Tech­no­lo­gien für eine kos­ten- und ener­gie­ef­fi­zi­en­te Abwas­ser­be­hand­lung in Ihrem Werk zusam­men.

Unse­re Abwas­ser-Spe­zia­lis­ten errich­ten für Sie eine Auf­be­rei­tungs­an­la­ge, die spe­zi­ell für Ihren Pro­duk­ti­ons­pro­zess aus­ge­legt ist. Die Tex­til­in­dus­trie ist eine abwas­ser­in­ten­si­ve Bran­che – wir sor­gen dafür, dass Ihre Abwäs­ser nach der Auf­rei­ni­gung in das öffent­li­che Abwas­ser­sys­tem oder auch in Ober­flä­chen­ge­wäs­ser ein­ge­lei­tet wer­den kön­nen. Mit unse­ren Anla­gen hal­ten Sie behörd­li­che Vor­schrif­ten und Grenz­wer­te ein. Wir bie­ten Ihnen selbst­ver­ständ­lich auch nach der Inbe­trieb­nah­me Ihrer Abwas­ser­auf­be­rei­tung wei­ter unse­ren exzel­len­ten Ser­vice – und wenn Sie es wün­schen, betrei­ben wir die Anla­ge sogar für Sie.

Ener­gie- und Leis­tungs­ef­fi­zi­en­te Abwas­ser­be­hand­lung durch Wär­me­rück­ge­win­nung

Abwas­ser, wel­ches zu warm aus dem Pro­zess kommt, kann genutzt wer­den um kal­tes Frisch­was­ser zu erwär­men. Das hilft, die Tem­pe­ra­tu­ren der Was­ser­strö­me zu opti­mie­ren und den Ener­gie­be­darf der Abwas­ser­be­hand­lung zu redu­zie­ren. Unser Wär­me­tau­scher E‑Plate ist ein Ther­mo­plat­ten­wär­me­tau­scher, der sich durch ein opti­mier­tes Bürs­ten­sys­tem selbst rei­nigt.