Von der Fach­kraft zum Envi­ron­men­tal Expert

Mit inno­va­ti­ven Tech­no­lo­gien zur Abgas- und Abwas­ser-auf­be­rei­tung schaf­fen wir die Balan­ce zwi­schen indus­tri­el­lem Wachs­tum und der Bewah­rung natür­li­cher Res­sour­cen. Für die­se Auf­ga­be suchen wir Mit­ar­bei­te­rIn­nen, die etwas bewe­gen und sich dafür voll ein­brin­gen wol­len.

Von der Fachkraft zum Environmental Expert

Was Sie von Ihrem Arbeit­ge­ber erwar­ten

Zwei Mitarbeiter von DAS Environmental Expert in Dresden

Ihr Anspruch an einen neu­en Arbeit­ge­ber ist sicher­lich hoch. Leis­tungs­ge­rech­te Ent­loh­nung, eine fach­li­che und per­sön­li­che Ent­wick­lung sowie Arbeits­si­cher­heit sind Grund­be­dürf­nis­se eines jeden Bewer­bers. Wir möch­ten Ihnen mehr bie­ten.

Eine Umfra­ge unter unse­ren Mit­ar­bei­tern hat erge­ben, dass die Iden­ti­fi­ka­ti­on mit einem sinn­vol­len Unter­neh­mens­zweck, die Mög­lich­keit zur selbst­stän­di­gen Pro­jekt­ent­wick­lung und ein unkom­pli­zier­tes Mit­ein­an­der das Arbei­ten bei DAS prä­gen. Wenn auch Ihnen die­se Aspek­te wich­tig sind, dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung.

 

Wer­den Sie Exper­te im Bereich der…

Pla­nung & Ent­wick­lung

Ent­wi­ckeln Sie inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gien

Auf Basis unse­rer engen Kun­den­be­zie­hun­gen sowie durch Impul­se aus unse­ren Inno­va­ti­ons­zen­tren in Dres­den, den USA und Tai­wan, ent­ste­hen kon­ti­nu­ier­lich neue Ideen für die Wei­ter­ent­wick­lung bestehen­der Abgas- und Abwas­ser­rei­ni­gungs­an­la­gen sowie die Pla­nung und Kon­struk­ti­on neu­er tech­no­lo­gi­scher Lösun­gen.

Sie sind auf der Suche nach einer Auf­ga­be, wie die­ser? Dann wer­den Sie Tech­no­lo­gie­ex­per­te für Umwelt­tech­nik bei DAS und arbei­ten Sie als Teil unse­res Ent­wick­lungs­teams.

Ich bin 2015 auf die DAS EE auf­merk­sam gewor­den und arbei­te seit­dem in der Pro­dukt- und Tech­no­lo­gie­ent­wick­lung. Mich begeis­tert vor allem das inter­na­tio­na­le Pro­fil, wel­ches an die Hoch­tech­no­lo­gie ange­kop­pelt ist und gleich­zei­tig den Fokus auf Umwelt­schutz setzt. Haupt­säch­li­che küm­me­re ich mich um das Orga­ni­sie­ren von Abläu­fen und Pro­zes­sen in mei­nem Team. Spaß bei der Arbeit ist hier wich­tig und eine Fra­ge sagt alles: Wel­che Fir­ma hat schon einen Pool?

 

Felix Mar­schal­lek

Team­lei­ter Pro­dukt- und Tech­no­lo­gie­ent­wick­lung

Ich habe die DAS EE über mein Hei­mat­land Argen­ti­ni­en ken­nen­ge­lernt und habe im Anschluss an mein Sti­pen­di­um ein Prak­ti­kum hier in Dres­den begon­nen. Heu­te arbei­te ich in der Pro­jekt­pla­nung des Abwas­ser­be­rei­ches und erstel­le Ange­bo­te für Kun­den, sowie Fließ­sche­men und Kom­po­nen­ten­lis­ten für Anla­gen. Ich habe hier in Dres­den eine zwei­te Fami­lie gefun­den und die gute Atmo­sphä­re macht mei­ne Arbeit beson­ders.

 

María Belén Rodri­guez

Pla­nungs­in­ge­nieu­rin Was­ser­be­hand­lung

Fer­ti­gung & Ser­vice

Pro­du­zie­ren Sie effi­zi­en­te Rei­ni­gungs­an­la­gen

Die Umset­zung groß­flä­chi­ger Abwas­ser­rei­ni­gungs­kon­zep­te, die inter­na­tio­na­le Ver­tei­lung unse­rer Anla­gen oder die Ein­füh­rung einer neu­en Abgas­rei­ni­gungs­an­la­ge in der Fer­ti­gung und beim Kun­den: das alles sind her­aus­for­dern­de Pro­jek­te, die von einem hohen Qua­li­täts­an­spruch und gro­ßer Leis­tungs­be­reit­schaft leben.

Sie suchen einen Arbeits­platz, bei dem Sie die­se Fähig­kei­ten als Mit­glied unse­rer Fer­ti­gung bzw. unse­res inter­na­tio­na­len Ser­vice-Teams ein­brin­gen und wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung.

Mei­ne Arbeit bei der DAS EE besteht aus der elek­tro­ni­schen End­mon­ta­ge einer Bren­ner-Wäscher-Abgas­rei­ni­gungs­an­la­ge, der STYRAX. Im Juni 2016 habe ich über eine Leih­ar­beits­fir­ma bei der DAS EE begon­nen und wur­de anschlie­ßend in der End­mon­ta­ge ein­ge­stellt. Das gute Arbeits­kli­ma, aber auch die abwechs­lungs­rei­che Arbeit, trotz Seri­en­fer­ti­gung, fin­de ich toll. Ich freue mich auf unser neu­es Fir­men­ge­bäu­de neben­an.

 

San­dra Hei­nelt

Mecha­tro­ni­ke­rin

Bei der DAS EE küm­me­re ich mich um die Arbeits­vor­be­rei­tung. Mein Arbeits­all­tag besteht aus Ter­min­ab­spra­chen, aber ich beschäf­ti­ge mich auch mit der stra­te­gi­schen Ent­wick­lung von Arbeits­ab­läu­fen und Pro­zes­sen.
Der offe­ne Umgang mit Kol­le­gen und mein tag­täg­li­cher Kon­takt mit vie­len Abtei­lun­gen gefällt mir an mei­ner Arbeit bei der DAS EE sehr. Der Neu­bau einer zwei­ten Hal­le direkt neben­an bringt für mich neue Her­aus­for­de­run­gen, auf die ich mich in Zukunft freue.

 

Jan Duwe

Team­lei­ter Arbeits­vor­be­rei­tung

Ver­wal­tung & Ver­trieb

Stär­ken Sie das inter­na­tio­na­le Team

Auch bei DAS bedarf es einer brei­ten Unter­stüt­zung durch Quer­schnitts­funk­tio­nen, um eine erfolg­rei­che Arbeit der Ent­wick­lung und Fer­ti­gung zu gewähr­leis­ten. Neben der the­ma­ti­schen Viel­falt und der star­ken Digi­ta­li­sie­rung, sind Kol­le­gen in die­sen Berei­chen auch durch das inter­na­tio­na­le Umfeld jeden Tag aufs Neue her­aus­ge­for­dert.

Wer­den Sie Teil unse­res inter­na­tio­na­len Teams und unter­stüt­zen Sie unse­re gemein­sa­me Arbeit an moder­ner Umwelt­tech­no­lo­gie.

Ich habe 2014 als Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor ange­fan­gen und küm­me­re mich hier in Dres­den um die tech­ni­sche Infra­struk­tur, vom Ser­ver bis zum Lap­top. Auch die Gebäu­de­si­cher­heit und die Brand- und Mel­de­an­la­gen unter­lie­gen mei­ner Ver­ant­wor­tung. Die Tea­me­vents, regel­mä­ßi­gen Beleg­schafts­ver­samm­lun­gen, das gute Mit­ein­an­der und alle zusätz­li­chen sozia­len Leis­tun­gen machen die DAS EE für mich beson­ders.

 

Jan Schrö­ter

IT-Admi­nis­tra­tor

2010 habe ich als Eltern­zeit­ver­tre­tung mei­ne Arbeit im Ver­triebs­in­nen­dienst bei der DAS EE begon­nen. Seit 2017 betreue ich die Ver­triebs­re­gi­on Euro­pa. Dabei küm­me­re ich mich bei­spiels­wei­se um die Ange­bots­er­stel­lung- und Kal­ku­la­ti­on. Mei­nem per­sön­li­chen Wunsch, der Umwelt was Gutes zu tun, kann ich mit mei­ner Arbeit ein Stück näher kom­men. Durch mein kol­le­gia­les, fast schon fami­liä­res Team und die gute Kom­mu­ni­ka­ti­on wird der Arbeits­all­tag erleich­tert und es macht so noch mehr Spaß hier zu arbei­ten.

 

Kat­rin Pfen­nig

Mit­ar­bei­te­rin Ver­triebs­in­nen­dienst

Mehr Infor­ma­tio­nen für Bewer­ber

Zusam­men­ge­hö­rig­keit, Lei­den­schaft für Umwelt­tech­no­lo­gien und fla­che Hier­ar­chien prä­gen unser fami­li­en­geführ­tes, inter­na­tio­na­les Unter­neh­men. Gemein­sam leis­ten wir welt­weit einen Bei­trag für umwelt­freund­li­che, siche­re und zugleich effi­zi­en­te Indus­trie­pro­zes­se. Für die­se Auf­ga­be suchen wir neue Mit­ar­bei­te­rIn­nen.

Kon­takt

DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH
Frau Julia Hau­fe
Frau Lisa Bleisch
Frau Jen­ny Gar­ten
Gop­pel­ner Str. 44, 01219 Dres­den

Tele­fon: +49 351 40494–000
E‑Mail:    karriere@das-ee.com

 

 

Fol­gen Sie uns auf: