Tech­ni­sche Pla­nung von Abwas­ser­an­la­gen

DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH steht als Turn­key Anbie­ter für Abwas­ser­tech­nik von der ers­ten Bera­tung über Pla­nung, Bau und Inbe­trieb­nah­me als Part­ner an Ihrer Sei­te. Im Gegen­satz zu den meis­ten ande­ren Markt­part­nern liegt unse­re Kom­pe­tenz nicht nur in einem bestimm­ten Ver­fah­rens­pro­zess, son­dern im ganz­heit­li­chen Ver­ständ­nis von Abwas­ser­be­hand­lung.

Tech­ni­sche Pla­nung von Abwas­ser-Pro­jek­ten

In enger Abstim­mung mit den Kun­den sor­gen die DAS-Exper­ten für eine rei­bungs­lo­se tech­ni­sche Pla­nung von Pro­jek­ten welt­weit. Dabei arbei­ten unse­re Pla­ner für mecha­ni­sche Kon­struk­ti­on, Elek­tro­kon­struk­ti­on und Soft­ware­ent­wick­lung Hand in Hand um Ihre Abwas­ser­be­hand­lungs­an­la­ge effi­zi­ent und bedie­ner­freund­lich zu gestal­ten. Schwie­ri­ge ört­li­che

Gege­ben­hei­ten stel­len für unse­re Pla­ner kein Pro­blem dar. Die Anla­gen wer­den pass­ge­nau an alle spe­zi­fi­schen Bedin­gun­gen vor Ort ange­passt. Räum­lich begrenz­te Auf­stell­flä­chen, bran­chen­spe­zi­fi­sche Mate­ri­al­an­for­de­run­gen und ein hoher Grad an Vor­fer­ti­gung sind uns dabei ver­traut.

Mecha­ni­sche und Elek­tro­tech­ni­sche Pla­nung der Abwas­ser­an­la­ge

Zusam­men mit unse­ren Kun­den wer­den Auf­stel­lungs­plä­ne und Iso­me­trien mit kom­plet­ten Stück­lis­ten ent­wi­ckelt. Stan­dard­mä­ßig set­zen wir bereits seit vie­len Jah­ren Pro­gram­me zur 3D-Model­lie­rung ein (Auto­desk Plant 3d Suite), wel­che pass­ge­naue Pla­nung und vir­tu­el­le Rund­gän­ge mit unse­ren Kun­den ermög­li­chen. In Zusam­men­ar­beit mit unse­ren erfah­re­nen Mon­teu­ren wird der Grad der Vor­fer­ti­gung im Vor­feld opti­miert. Die­se fin­det an unse­rem Haupt­sitz in Dres­den statt, sodass vor Ort ein zügi­ger Bau­ab­lauf gewähr­leis­tet wer­den kann.

Anla­gen­au­to­ma­ti­sie­rung

Die Grün­de für eine Auto­ma­ti­sie­rung von Klär­an­la­gen sind viel­fäl­tig. Zum einen kön­nen sich Men­ge und Kon­zen­tra­ti­on im Zulauf unre­gel­mä­ßig ver­än­dern, zum ande­ren las­sen sich im Ver­gleich zum manu­el­len Betrieb Ein­spar­po­ten­zia­le beim Ener­gie­ver­brauch oder Betriebs­mit­tel­ein­satz erschlie­ßen. Auch die Anla­gen­si­cher­heit kann durch Auto­ma­ti­sie­rungs­pro­zes­se, bei­spiels­wei­se bei der Lecka­gen- bzw. Grenz­wert­über­wa­chung oder mit Hava­rie­schal­tun­gen, deut­lich ver­bes­sert wer­den.

Ver­ein­fa­chung von wie­der­keh­ren­den Pro­zess­schrit­ten

Dies unter­stützt schnel­le­re Pro­zes­se und einen leich­te­ren Betrieb für den Anwen­der.

Fern­zu­griff via Inter­net bzw. VPN

Für eine dau­er­haf­te Über­wa­chung der Anla­gen­leis­tung und schnel­le Reak­ti­on bei Stö­run­gen.

Mobi­le Alarm­mel­dun­gen

Zuguns­ten schnel­ler Reak­ti­ons­fä­hig­keit aller Betrei­ber.

Redu­zie­rung der Betriebs­kos­ten

Ein opti­mier­ter Betrieb spart Zeit und Ener­gie­ein­satz.

Schalt­schrank­fer­ti­gung für die Anla­gen­au­to­ma­ti­on

Unser Team hat nicht nur Exper­ti­se in der Pla­nung und dem Bau indus­tri­el­ler Klär­an­la­gen, son­dern fer­tigt auch die Schalt­schrän­ke für die Anla­gen­au­to­ma­ti­on in Eigen­pro­duk­ti­on. Dabei ist es das Ziel unse­rer Exper­ten die unter­schied­lichs­ten Anfor­de­run­gen der Kun­den durch eine fle­xi­ble inhouse Fer­ti­gung ter­min- und qua­li­täts­ge­recht zu erfül­len. Zusätz­lich füh­ren die kur­zen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­we­ge zwi­schen der Soft­ware-Abtei­lung und der Schalt­schrank­fer­ti­gung zu einer Anla­gen­steue­rung wie aus einem Guss.