Geschäfts­fel­der der DAS Envi­ron­men­tal Expert GmbH

Seit 1991 ent­wi­ckeln und pro­du­zie­ren wir indi­vi­du­ell anpass­ba­re Umwelt­tech­no­lo­gie-Lösun­gen. Seit jeher pro­fi­tie­ren unse­re Kun­den aus den ver­schie­dens­ten Indus­trien von unse­rem aus­ge­präg­ten tech­ni­schen Ver­ständ­nis.

Wir rei­ni­gen Abga­se und Abwäs­ser Ihrer Pro­zes­se

Wir ken­nen die Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se unse­rer Kun­den sehr genau und wis­sen, dass die Abgas­rei­ni­gung und die Abwas­ser­be­hand­lung zwei kri­ti­sche Punk­te im Her­stel­lungs­pro­zess sind. Die­se Exper­ti­se nut­zen wir, um pass­ge­naue und effek­ti­ve Lösun­gen anzu­bie­ten. DAS-Pro­duk­te ermög­li­chen so eine kos­ten­güns­ti­ge und siche­re Pro­duk­ti­on. Dabei ent­wi­ckeln wir unse­re Lösun­gen stän­dig wei­ter.

Unser Port­fo­lio im Bereich Abgas­rei­ni­gung umfasst heu­te sie­ben Pro­dukt­fa­mi­li­en auf Basis unter­schied­li­cher Rei­ni­gungs­tech­no­lo­gien. Im Bereich Abwas­ser­be­hand­lung bie­ten wir unse­ren Kun­den ein umfas­sen­des Leis­tungs­pa­ket, begin­nend bei der Abwas­ser­ana­ly­se bis hin zur schlüs­sel­fer­ti­gen Über­ga­be und auch dem Betrieb der Anla­ge. 

Anla­gen und Lösun­gen für sau­be­re Luft

DAS Envi­ron­men­tal Expert bie­tet den Her­stel­lern von High­tech-Pro­duk­ten welt­weit pass­ge­naue und effek­ti­ve Abgas­lö­sun­gen an. Wir ent­wi­ckeln und fer­ti­gen Point-of-Use Ent­sor­gungs­lö­sun­gen für Abgas­strö­me zwi­schen 1 m³/h  und  bis zu 5.000 m³/h. Prin­zi­pi­ell kön­nen DAS-Abgas­rei­ni­gungs­an­la­gen kon­den­sier­ba­re, brenn­ba­re, kor­ro­si­ve, reak­ti­ve, toxi­sche und/oder pyro­pho­re Abga­se sowie Fein­stäu­be behan­deln. Dabei pro­fi­tie­ren unse­re Kun­den aus der Halb­lei­ter/­MEMS- und Solar­bran­che, aber auch aus den Berei­chen TFT und LED vom aus­ge­präg­ten tech­ni­schen Ver­ständ­nis unse­rer Exper­ten in Dres­den.

DAS-Pro­dukt­in­no­va­tio­nen unter­stüt­zen dabei seit jeher die aktu­el­len Indus­trie­trends. Ein Blick zurück zeigt: DAS-Pro­duk­te ent­spra­chen stets dem Inno­va­ti­ons­druck des Mark­tes und der Wei­ter­ent­wick­lung sei­ner Kun­den.

Lösun­gen für sau­be­res Was­ser

Auch für das Geschäfts­feld Abwas­ser­be­hand­lung set­zen wir sehr hohe Ent­sor­gungs­an­sprü­che. Als Exper­te für Abwas­ser­rei­ni­gung bie­ten wir Ihnen eine breit gefä­cher­te Aus­wahl an Ver­fah­ren, um die spe­zi­fi­schen Schad­stof­fe Ihrer Abwäs­ser in den Bereich der zuläs­si­gen Grenz­wer­te zu brin­gen. Unser Leis­tungs­port­fo­lio umfasst dabei nicht nur die Bera­tung und Beglei­tung Ihres Pro­jekts von der Pla­nung bis zur Über­ga­be, son­dern auch die War­tung und Instand­hal­tung bzw. das Betrei­ben der Abwas­ser­be­hand­lungs­an­la­ge in Ihrem Auf­trag. Dabei spielt es kei­ne Rol­le, ob es um den Neu­bau von Anla­gen­tech­nik für bio­lo­gi­sche und/oder che­misch-phy­si­ka­li­sche Ver­fah­ren oder eine Anla­gener­wei­te­rung bzw. ‑opti­mie­rung bestehen­der Anla­gen zur Abwas­ser­klä­rung geht.

Unse­re spe­zi­el­len Lösun­gen garan­tie­ren die qua­li­ta­tiv sehr hoch­wer­ti­ge Rei­ni­gung von Abwäs­sern aus allen Berei­chen der Indus­trie und der Ent­sor­gungs­wirt­schaft. Unse­re Anla­gen arbei­ten erfolg­reich in der che­mi­schen und phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie, der Ener­gie­wirt­schaft, der Papier- und Tex­til­in­dus­trie, der Lebens­mit­tel- und Geträn­ke­indus­trie, aber auch in den Berei­chen Pho­to­vol­ta­ik und Land­wirt­schaft.

Eben­so wie die Abgas­lö­sun­gen sind auch alle Lösun­gen zur Abwas­ser­be­hand­lung ska­lier­bar, das heißt, sie kön­nen auf indi­vi­du­el­le Kun­den­be­dürf­nis­se ange­passt wer­den. Unse­re Ser­vice-Teams in bei­den Geschäfts­fel­dern bie­ten kom­pe­ten­ten Ein­satz vor Ort, um Ihre Betriebs­zeit zu opti­mie­ren und eine sau­be­re Pro­duk­ti­on zu gewähr­leis­ten.

Unter­stüt­zungs­struk­tu­ren bei DAS

Auch bei den Unter­stüt­zungs­funk­tio­nen set­zen wir auf Qua­li­tät und Inno­va­ti­on. Kon­ti­nu­ier­lich inves­tiert das Unter­neh­men in die welt­wei­te IT-Infra­struk­tur zur inten­si­ven Ver­net­zung aller Know­how-Trä­ger. Im Rah­men eines zer­ti­fi­zier­ten Qua­li­täts- und Umwelt­ma­nage­ment­sys­tems wer­den inter­ne Pro­zes­se und exter­ne Koope­ra­tio­nen bestän­dig audi­tiert und wei­ter­ent­wi­ckelt.

Dem kon­ti­nu­ier­li­chen Unter­neh­mens­wachs­tum ent­spre­chend inten­si­vie­ren wir bestän­dig unse­ren Dia­log mit allen Anspruchs- und Inter­es­sens­grup­pen. Ein wesent­li­cher Fokus liegt dabei auf der Zufrie­den­heit unse­rer Mit­ar­bei­ter. Das Unter­neh­men hat sich daher zum Ziel gesetzt, zur Platt­form und zum För­de­rer für Men­schen zu wer­den, die etwas bewe­gen und sich dafür voll ein­brin­gen wol­len.