Abwasserbehandlung in der Solarindustrie

Wie die Halbleiterindustrie kommen in der Solarindustrie Substanzen zum Einsatz, die aus dem Abwasser wieder entfernt werden müssen, um die Umwelt zu entlasten. Für deren Entsorgung gelten strenge Rechtsvorschriften. Damit werden an die Abwasserbehandlung in der Solarbranche sehr hohe Anforderungen gestellt.

Effiziente Abwasser-Lösungen für die Photovoltaik-Branche

Die Abwasserbehandlung für die Produzenten von Solarzellen für Photovoltaikanlagen unterliegt strengen Regelungen und muss dabei einfach handhabbar und kostengünstig sein. Die z. B. mit gelösten Fluoriden oder kleinen Siliziumoxid-Partikeln belasteten Abwässer dürfen in keinem Fall die Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Sicherheit von Menschen oder die Verfügbarkeit der Produktionsanlagen gefährden.

Die Betriebssicherheit der Produktionslinie muss in jeder Betriebssituation garantiert sein. DAS-Lösungen garantieren durch eine einzigartige Kombination aus Abgas- und Abwasserbehandlung für die Solarindustrie einen reibungslosen Produktionsablauf in modernen Fabriken unterschiedlicher Größe.

DAS-Original: Die Pollution Abatement Facility

DAS Environmental Expert bietet Kunden aus der Solarindustrie eine kombinierte Abgas- und Abwasserbehandlung – die Pollution Abatement Facility for Solar Fabs (PAF) – speziell angepasst auf die kundenspezifischen Technologien.

Als Spezialist für Point-of-Use Entsorgungstechnologie besitzt DAS nicht nur umfangreiches Know-How in der Entsorgung von Prozessabgasen, sondern auch die Expertise für die komplette Abgas- und Abwasserbehandlung in der Solarindustrie. Wir haben die Antwort auf Fragen für eine sichere Bedienung sowie ganzheitliche Systemintegration bis hin zum Monitoring und Fernwartung.

Bei der Herstellung von Solarzellen werden unterschiedliche Gase freigesetzt. Die kompakten und effizienten Anlagen zur Abgasreinigung von DAS Environmental Expert kombinieren sichere und zuverlässige Wasch- und Brennvorgänge auf engsten Raum. Anfallende Abwässer bei der Produktion von siliziumbasierten Solarzellen, die z. B. gelöste Fluoride oder kleine Siliziumoxid-Partikel enthalten, können ebenfalls mit den Abgas-Aufbereitungssystemen von DAS Environmental Expert behandelt werden. Prozesse wie Fällung, Flockung und Neutralisation werden gezielt zur Abwasserbehandlung kombiniert. Die in unschädliche Verbindungen überführten Substanzen werden in entsprechenden Becken und Filterpressen abgetrennt und entsorgt, während das gereinigte Wasser danach direkt oder in das lokale Kanalnetz eingeleitet wird.

Falls benötigt, liefert DAS ebenfalls Systeme für die Wasserenthärtung sowie für die Herstellung von DI-Wasser. Innerhalb der DAS-Systeme werden Prozesse für die Wasserwiederverwendung ermöglicht, wodurch der Wasserverbrauch und die Betriebskosten erheblich gesenkt werden können. Absolute Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten sind die Stärken der kombinierten Abgas- und Abwasserbehandlung von DAS Environmental Expert. Dies ist unser Beitrag um eine grünere und umweltfreundlichere Technologie für die Photovoltaikindustrie bereitzustellen.

Ihre Vorteile

  • Integrierte Abgasentsorgung plus Wasser- und Abwasserbehandlung
  • Sicher, zuverlässig, kosteneffizient
  • Global bewährte Referenzen
  • Kosteneinsparung dank Wasserrecycling
  • Entfernung von Feinstaub und Aerosolen
  • Skalierbar von Laboranwendungen bis zur Gigawatt Fabrik
  • Effizienter Chemikalieneinsatz dank abgestimmter Systeme

Anwendungsbereiche

  • Abwasserbehandlung nach Abgasreinigung
  • DI-Wasser-Aufbereitung
  • Behandlung von Wasch- und Spülwässern